Posts

Es werden Posts vom Juli, 2013 angezeigt.

Tomb Raider: Die alte Lady in Bestform

Bild
Das unglaublich gute Wetter macht es mir wirklich sehr schwer meinen Blog mit neuen Inhalten zu füttern. Hinzu kommt, dass Tomb Raider mich so gut unterhalten hat, dass ich nach dem Durchspielen sofort auf dem höheren Schwierigkeitsgrad von Vorne begonnen habe. Die Tomb Raider Spiele haben mich eigentlich nie so sehr interessiert. Für die Erstlinge war ich noch zu jung und die nachfolgenden Titel waren höchsten oberes Mittelmaß. So habe ich mich kurz mit Underworld versucht, welches mich aber nie wirklich fesseln konnte. Zwar waren die Rätsel wirklich gut gemacht, aber das Kampfsystem war so unter aller Sau, dass ich nach kurzer Zeit einfach keine Lust mehr auf das Spiel hatte. Jetzt bekommt die mittlerweile in die Jahre gekommene Lara ein komplettes Make-Over und präsentiert sich frischer und moderner. Aber kann die alte auch Lady mit Jungspund und Konkurrenten Nathan mithalten oder zeigt sie ihm sogar wo es lang geht?

Hitman Absolution: Agent 47 gefangen im Levelschlauch

Bild
Jetzt ist es ja schon wieder eine Weile her, dass ich etwas Neues geschrieben habe. Ein Grund dafür ist erst einmal, dass ich jetzt meinen Bachelor in der Tasche habe und natürlich auch das schöne Wetter, das eher zum Mopedfahren einlädt. Aber ein weiterer Grund dafür ist, dass es mir unheimlich schwer gefallen ist, mir eine endgültige Meinung Hitman Absolution zu bilden. Nach dem ersten Durchlauf war ich enttäuscht. Weil ich Blood Money damals aber regelrecht geliebt habe, konnte ich mich damit nicht zufrieden geben und habe mich ein weiteres Mal an das Spiel gesetzt. Was soll ich sagen? Leider, leider konnte auch der zweite Durchlauf meine Hauptprobleme mit dem Spiel nicht ausmerzen. Ehrlich gesagt störten mich diese Punkte beim zweiten Mal noch mehr. Was genau mein Problem mit Hitman Absolution ist und ob es deswegen jetzt ein schlechtes Spiel ist, erfahrt ihr jetzt.