Direkt zum Hauptbereich

Sony PRS-T3: edler Ebook-Reader

Was Ebook-Reader betrifft war ich immer sehr skeptisch. Für nicht sehr viel mehr Geld bekommt man immerhin schon ein ganz passables Tablet, mit dem deutlich mehr angefangen werden kann. Deshalb habe ich mich immer gegen den Kauf eines Ebook-Readers gesträubt und auf meinen Tablet gelesen. Aber speziell im Sommer und im Urlaub fallen einem die Vorzüge eines eInk-Displays immer weiter auf. Zum Glück hat sich meine Freundin vor Kurzem den Sony PRS-T3 Ebook-Reader gegönnt und ich konnte mich eines Besseren belehren lassen. Warum sich so ein Reader, trotz des hohen Preises, echt lohnen kann und warum gerade der Sony PRS-T3 mich voll überzeugen konnte, erfahrt ihr im nachfolgendem Test.


An dieser Stelle gibt es hier auf meiner Seite auch ein kleines Novum. Und zwar wird dieser Test ausschließlich im Video dargestellt. Schon beim Schnitt der kurzen PS Vita Fazitvideos habe ich gemerkt, das mit das Ganze einen Heidenspaß macht und deshalb seht ihr jetzt an dieser Stelle mein erstes längeres und ausführlicheres Review-Video. Viel Spaß!

/

Pro:
- leichtes und handliches Design
- scharfes und sehr gut ablesbares Display
- flüssige und ruckelfreie Bedienung
- einige nützliche Zusatzfunktionen

Kontra:
- keine Displaybeleuchtung
- teilweise viel zu teuer (Angebote im Abverkauf beachten)

Wertung: 9/10 

Ich hoffe natürlich, dass Video hat euch gefallen. Teilt mir eure Meinung zu meinem Review und dem Gerät gerne in den Kommentaren mit. Ich freue mich über eure Anregungen.

Beliebte Posts aus diesem Blog

„Echtes“ Android auf dem Amazon Fire HD8 (ohne Root)

Die Amazon Fire Tablets stellen eine nicht zu verachtende Möglichkeit dar, wenn man auf der Suche nach einem relativ günstigem Android Tablet ist. Das Problem, man ist dabei sehr stark an die Amazon-Dienste gekoppelt. So hat man als Prime-Kunde zwar auch sehr einfachen Zugang zu Büchern, Musik und Filmen, aber wichtige Features, wie der Play Store zum Beispiel, fehlen. Auch Amazons eigene Bedienoberfläche ist etwas gewöhnungsbedürftig. Da wäre es doch schön, wenn man aus dem Amazon Fire ganz einfach ein „echtes“ Android-Tablet mit Google Play Store machen könnte. Nun das geht. Wie erfahrt ihr hier!

Bloodborne Lore: Ingame-Story

Das hier ist jetzt schon mein 100. Beitrag und damit ist es Zeit etwas Neues hier auf meinem Blog zu probieren und außerdem habe ich nach meinem zweiten Durchgang in der Welt von Bloodborne einfach irgendwie das Bedürfnis meine gewonnenen Erkenntnisse niederzuschreiben und mit euch zu teilen. Außerdem bietet Bloodbornes Welt einfach so viel Potential unterschiedliche Ansichten zu diskutieren, dass ich dem Ganzen jetzt hier eine neue Rubrik widmen möchte. Los geht’s also mit der Ingame-Story an sich. In kommenden Beiträgen werde ich bestimmte Personen, Ereignisse und Schauplätze näher betrachtet. Aber beginnen wir mit dem wahrscheinlich einfachsten Part. Viel Spaß!

New Nintendo 2DS XL: Die Spiele machen den Unterschied!

Der Nintendo DS prägt nun seit über 10 Jahren das Handheld-Gaming. Nun hat Nintendo den vermutlich letzten Ableger der Portablen Konsole auf den Markt gebracht. Der Name ist wie gewohnt gewöhnungsbedürftet: New Nintendo 2DS XL. Der Name ist aber durchaus Programm. Er ist neu. Er hat die XL Bildschirme. Und er verzichtet auf die 3D Funktionalität. Eine Frage stellt sich hier aber immer wieder, lohnt sich Nintendos neuer Handheld überhaupt noch? Immerhin hat man mit der Switch einen starken Konkurrenten aus dem eigenen Haus. Dieser Frage wollen wir in diesem Test auf den Grund gehen!