Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2015 angezeigt.

Bloodborne: mystisch, gnadenlos und verdammt fesselnd

Hallo und herzlich willkommen in Yharnam! Genießen Sie ihren Aufenthalt und erleben Sie unvergessliche Momente und bestaunen sie die viktorianische Architektur. Vor allem aber die freundlichen und entgegenkommenden Einwohner dieser idyllischen Stadt… Ach wem mache ich hier eigentlich etwas vor? Bloodborne ist düster, brutal, knallhart, unverzeihlich und bringt den Spieler immer wieder an den Rand der absoluten Verzweiflung. Und trotzdem habe ich jede einzelne Sekunde in den dunklen Gassen Yharnams und dessen Umfeld genossen. Warum? Lest weiter!

Minions: BANANA!

Die Minions, wer kennt sie nicht? Schon ihr erster Auftritt in „Ich einfach unverbesserlich“ katapultiere sie in unsere Medienlandschaft und macht sie auf Anhieb mega populär. Jeder kennt sie, beinahe alle lieben die kleinen Gelblinge. Nun bekommen sie mit Minions ihren eigenen Film. Aber taugen die charmanten Schurken-Gehilfen auch einen ganzen Film zu tragen? Funktioniert ihr Humor über 90 Minuten oder gehen sie einem doch irgendwann auf die Nerven? Finden wir es heraus!

Ether One: Das Leid mit der Demenz

Kann ein Spiel. das eine ernstzunehmende Erkrankung thematisiert Spaß machen? Ist es überhaupt möglich eine Krankheit auf kreative Art und Weise zu thematisieren? Diese Fragen muss sich Ether One unter anderem stellen. Denn in diesem First-Person-Adventure flieht ihr nicht etwa aus einem Spukschloss voller entstellter Kreaturen, sondern versucht gegen die Ursache einer Demenz anzukämpfen. Wie das umgesetzt wurde und ob Ether One als Spiel überhaupt Spaß macht, erfahrt ihr in diesem Test.

The Witcher 3 – The Wild Hunt: nicht nur groß, sondern großartig

Was für eine Jagd! Gestern war es dann soweit. Die nahe Zukunft Temeriens und Nilfgards war besiegelt, die Ziehtochter gefunden, die wilde Jage besiegt und die Credits von The Witcher 3 scrollten über meinen Fernseher. Es hat einige Zeit in Anspruch genommen, sich durch zahllose Monster zu schnetzeln und etliche Abenteuer abseits der Wege zu erleben. Dem Titel könnt ihr meine Meinung zum Spiel ja schon entnehmen. Aber ob tatsächlich alles Gold ist was glänzt oder ob ich doch noch was zu meckern habe, erfahrt ihr in diesem Test. Viel Spaß!