Posts

Es werden Posts vom Januar, 2017 angezeigt.

Resident Evil 7 - Biohazard: Atmosphäre pur!

Bild
Zombies, Horror und sehr viel Atmosphäre gehören zu Resident Evil, wie das Tor zum Fußball. Leider hat man sich in den letzten Teilen von den letzten beiden Punkten sehr weit entfernt. Der siebte Teil soll nun alles wieder anders und besser machen. Man will weg von den Action-Verwurstungen der letzten Ableger und zurück zum guten, alten Horror. Ein Mittel ist dabei der Wechsel in die First Person Perspektive. Ob das gelingt, erfahrt ihr in diesem Testbericht!

Ashby: Ein Killer als Erziehungshelfer

Bild
Manchmal braucht es einen Auftragsmörder, um erwachsen zu werden. Dieser Satz fasst den Film Ashby eigentlich schon perfekt zusammen. Ashby ist so ein Film, der an der großen Masse vorbeigegangen sein sollte, dabei aber wirklich sehenswert ist. Nicht nur, weil er schauspielerisch so einiges bieten kann, sondern auch trotz der recht ernsten Themen sehr leichtherzig und unterhaltsam erzählt wird. Aber lest weiter!

Tritton Kama Stereo Headset: verdammt guter Sound, für wenig Geld

Bild
Für meinen Youtube-Kanal habe ich immer sehr gerne meine „Angezockt“ Videos aufgenommen. Erstens kann ich dadurch recht einfach neuen Content produzieren und zweitens finde ich es selbst spannend die ersten Minuten eines Spiels zu erleben und wollte den Moment mit den Zuschauern teilen. Doch mich hat bisher immer der Sound gestört. Mir fehlte einfach ein passendes Headset. Abhilfe sollte nun das Tritton Kama schaffen, welches für wenig Geld, guten Sound liefern soll. Ob das Headset das Versprechen halten kann, klären wir in diesem Test. Viel Spaß!

Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2: Was Teil 1 sein sollte!

Bild
Wirklich warm geworden bin ich mit den Panem-Filmen eigentlich nie. Ob es dran liegt, dass ich die Bücher nie gelesen habe oder es schon im ersten Teil befremdlich fand Kinder auf Leben und Tod kämpfen zu sehen? Ich weiß es nicht! Aber Mockingjay Teil 1 hat nur dafür gesorgt, dass ich auf das „große Finale“ eigentlich gar keine Lust mehr hatte. Da der Film jetzt bei Amazon Prime Video zur Verfügung stand, konnte ich ihn nun doch nachholen. Und was soll ich sagen? Auch dieser Film konnte mich nicht wirklich zum Fan machen. Aber er konnte mir zeigen, welches Potential in dem Franchise steckt. Lest weiter!

Hardcore: missglücktes Experiment

Bild
Wenn Filme etwas Neues probieren, bin ich im ersten Moment immer sehr angetan. Es wird viel zu viel Einheitsbrei produziert und da tut es durchaus gut, wenn mal ein wenig frischer Wind aufkommt. Einige dieser filmischen Experimente gehen aber nicht wirklich auf. Eines dieser Negativbeispiele ist die russisch-amerikanische Co-Produktion (das alleine ist ja schon kurios genug) Hardcore. Die Idee? Einen Film komplett aus der Ego-Perspektive erzählen. Das Ergebnis? Nun das erfahrt ihr in dieser Filmkritik.

Meine Film Highlights und Enttäuschungen | Jahresrückblick 2016

Bild
Ich begrüße euch im neuen Jahr und hoffe ihr hattet einen guten Start in 2017. Auf dem Blog starten wir das neue Jahr mit einem Beitrag zu 2016. Einen Teil meines Jahresrückblicks bin ich euch ja noch schuldig geblieben und deswegen erzähle ich euch jetzt, welche Filme mich in 2016 so richtig gefesselt haben und welche ziemlich enttäuschend waren. Viel Spaß!